Freitag, 24. September 2021
 

eiko_list_icon Verkehrsunfall


technischeHilfeleistung
Zugriffe 739
Einsatzort Details

B 80 Hann. Münden-Reinhardshagen
Datum 27.07.2021
Alarmierungszeit 22:35 Uhr
Alarmierungsart Alarmierung Ortsfeuerwehr
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Hann. Münden
  • Einsatzleitwagen 1
  • Rüstwagen
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20
Freiwillige Feuerwehr Gimte
    Freiwillige Feuerwehr Hedemünden
      technischeHilfeleistung

      Einsatzbericht

      Alarmierung Ortsfeuerwehr

      Zusammenstoß zweier PKW zwischen Hann. Münden und Reinhardshagen. Insgesamt waren vier Fahrzeuge beteiligt. Zwei verletzte Personen, die nicht mehr eingeklemmt waren und vom Rettungsdienst versorgt wurden.

      Die Einsatzstelle zog sich über mehrere hundert Meter hin, auf denen viele Trümmerteile lagen.

      Es bestand anfangs der Verdacht, dass es eine dritte verletzte Person gibt, die sich evtl. von der Unfallstelle entfernt hat oder aus anderen Gründen nicht gefunden wurde. Deshalb wurde das Umfeld großflächig abgesucht. Zum Einsatz kamen hier auch Wärmebildkameras sowie die Feuerwehr-Drohne aus Hedemünden. Es wurde jedoch niemand gefunden.

      Der Einsatz dauerte bis ca. 00:30 Uhr.

      SR

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Kontakt

      Freiwillige Feuerwehr Stadt Hann. Münden
      Ortsfeuerwehr Hann. Münden
      OrtsBM Eike Schucht

      Kontakt

      Besucher

      Heute 24

      Gestern 111

      Woche 566

      Monat 2873

      Insgesamt 687519